Contact the company

Finoba Automotive GmbH

FINOBA AUTOMOTIVE GmbH was founded in 1996 and since the turn of the millennium has developed into a company that specialises in the large-scale processing of lightweight aluminium components. Today, FINOBA AUTOMOTIVE employs over 300 people at two centres of excellence in the Kassel metropolitan area. Centre of excellence for aluminium structural and chassis parts in Baunatal Cast aluminium components require intensive finishing. As a reliable partner in the lightweight automotive construction chain between foundries and OEMs, FINOBA AUTOMOTIVE offers the machining and treatment of light-metal components over the whole of the process chain – from a single supplier. FINOBA AUTOMOTIVE is investing in processing capacity for series production and is further expanding its centre of excellence for the machining of aluminium structural and chassis parts in Baunatal. Thus far, the resultant closed process loop is unique in Germany on this scale and in this vertical range of processing. Centre of excellence for lightweight aluminium castings in Kassel In Kassel-Mittelfeld FINOBA AUTOMOTIVE offers the complete processing of lightweight aluminium casings and power-train parts over 5,000 m² under a single roof. The closed process chain reduces logistics costs and avoids interfaces that could otherwise affect quality. As a matter of principle, FINOBA AUTOMOTIVE adapts the processing steps to the customer's specific requirements regardless of whether large or small quantities are involved. We treat parts.

Finoba Automotive GmbH

Die FINOBA Automotive GmbH mit Hauptsitz in Baunatal ist ein Spezialist in der seriellen Bearbeitung von Aluminium- und Magnesiumleichtbauteilen. Als europaweit einziges Unternehmen bieten wir die komplette Bearbeitungskette von Aggregat-, Struktur- und Fahrwerksteilen an. Vom Stanzen der Strukturteile bis hin zum Waschen und Beizpassivieren übernehmen wir den kompletten Bearbeitungsprozess für unsere Kunden, zu denen auch alle drei deutschen Premiumanbieter gehören. Finoba Automotive wurde 1996 gegründet und beschäftigt heute rund 450 Mitarbeiter in drei Kompetenzzentren. Die komplette Bearbeitung aus einer Hand und unter einem Dach senkt den Koordinationsaufwand für unsere Kunden und erhöht gleichzeitig die Qualität maßgeblich. Durch unsere Spezialisierung auf partiell vergleichbare Teilegruppen können wir auch große und komplexe Anlagen wirtschaftlich betreiben – und sind immer „Nah am Kunden“. Die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen wir, indem wir alle Schritte in der Groß- wie Kleinserienfertigung an das Produkt anpassen. Mit unserer geschlossenen Prozesskette sind wir Vorreiter in unserem Sektor und sichern allerhöchste Qualität bei der Bearbeitung von Struktur- und Fahrwerksteilen aus Aluminium- und Magnesiumguss. Gegossene Aluminium-Bauteile erfordern eine intensive Nachbearbeitung. In der Automotive-Leichtbau- Kette ist FINOBA Automotive Ihr verlässlicher Partner zwischen Gießereien und Erstausrüstern (Original Equipment Manufacturer, OEMs). In dieser Funktion bietet das Unternehmen die Bearbeitung und Behandlung von Bauteilen aus Leichtmetall über die gesamte Prozesskette hinweg »Unter einem Dach, aus einer Hand« an. Wir investieren in Kapazitäten für die Großserienfertigung und bauen das Kompetenzzentrum zur Bearbeitung von Aluminium-Struktur- und Fahrwerksteilen am Standort Baunatal um 5.500 m² auf 12.000 m² weiter aus. Die dadurch aufgebaute geschlossene Verfahrenskette ist in dieser Größenordnung und Fertigungstiefe bisher einzigartig in Europa. Kompetenzzentrum für Aluminium-Leichtbaugehäuse am Standort Kassel-Mittelfeld bietet FINOBA Automotive auf 7.000 m² die komplette Bearbeitung von Aluminium-Leichtbaugehäusen und Aggregatteilen »Unter einem Dach, aus einer Hand« an. Die geschlossene Prozesskette reduziert Logistikkosten und vermeidet unnötige Qualitätsschnittstellen. Wir erfüllen die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden und passen grundsätzlich die Schritte im Bearbeitungsprozess in der Groß- wie in der Kleinserienfertigung an die spezifischen Bedürfnisse der Kunden und deren Produkte an. Die FINOBA Automotive Bavaria GmbH in Rottenburg an der Laaber ist unser Kompetenzzentrum für Leichtbau-, Struktur- und Fahrwerksteile in Süddeutschland. Dort beliefern wir in den nächsten acht Jahren einen deutschen Automobil-Premiumanbieter mit rund 2,4 Millionen bearbeiteten und montierten Magnesium-Tragstrukturen in einbaufertiger, geprüfter Qualität.


Manufacturer / Producer - Metallurgy & Metalworking

Company details

Year incorporated
n/a
Headcount
n/a
Turnover
n/a

Address

Main
34225, Germany, Baunatal, Großenritter Straße 35

Send message

Company contacts

Fax
  • +49 5665 4074174
Phone
  • +49 5665 4074100
Website
Last activity
2/3/2016