Contact the company

Saarstahl AG

Saarstahl AG, with its locations in Völklingen, Burbach and Neunkirchen along with Roheisengesellschaft Saar in Dillingen (Saarstahl and Dillinger Hütte each with 50 %) is one of the most important manufacturers of long products in the world. The company is recognized as having a high level of competence in the field of steel production and further processing. Saarstahl AG specializes in the production of wire rod, steel bars and semi-finished products of various grades. The product range also includes open die forgings. These products are important preliminary products, both today and for the future, for the automotive industry and its suppliers, the construction industry, power industry engineering, the aerospace industry, general mechanical engineering and other steel processing branches. Our subsidiaries Saarschmiede GmbH Freiformschmiede, Saar-Bandstahl GmbH and Drahtwerk Luisenthal GmbH, Völklingen, along with Saar-Blankstahl GmbH, Homburg, Drahtwerk St. Ingbert GmbH, St. Ingbert, DWK Drahtwerk Köln GmbH, Köln, and ESEM-Etirage S.A.S., Lyon, Sodetal S.A.S., Sodetal s.r.o., and Conflandey Industries S.A.S., Conflandey, are leading companies in their product fields. Our sales organizations which operate world-wide can be found in Germany (Völklingen and Düsseldorf) as well as in France, Great Britain, Belgium, Italy, Switzerland, USA, China, Malaysia, Turkey, Czech Republic, Slovakia, Poland, Rumania and Hungary. The numerous certificates and awards obtained document the fulfilment of customers' high quality standards. Our high standards are confirmed by the company's certification according to DIN EN ISO 9001 and ISO/TS 16949 and according to the environmental audit ISO 14001.

Saarstahl AG

Die Saarstahl AG zahlt zu Europas führenden Herstellern von Langprodukten und verfugt über eine international anerkannt hohe Kompetenz auf dem Gebiet der Stahlherstellung und Weiterverarbeitung. Saarstahl hat sich auf die Produktion von Walzdraht, Stabstahl und Halbzeug in anspruchsvollen Qualitäten an den Standorten Völklingen, Burbach und Neunkirchen spezialisiert. Unsere Produkte werden von der Automobilindustrie, dem allgemeinen Maschinenbau, der Erdöl- und Gasindustrie sowie der Bergbauindustrie nachgefragt und für Anwendungen unter extremsten Bedingungen verarbeitet. Als Lieferant der großen Automobilzulieferer ist Saarstahl als global agierendes Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Wir haben uns selbst in Bezug auf Produktqualität und Kundenservice höchste Maßstäbe gesetzt. Um diese zu erfüllen, verfügen wir über einen hohen Standard der Schmelz- und Walztechnologie. Darüber hinaus wird das Qualitätsniveau unserer Produkte mit modernsten Prüfeinrichtungen sichergestellt. Unsere langjährige Erfahrung in der Erzeugung von anspruchsvollen Qualitätsstählen nutzen wir zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Prozesse und Produkte. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, deren Zufriedenheit wir eine herausragende Bedeutung beimessen. Als weltweit tätiges Unternehmen der stahlerzeugenden Industrie sind wir der Überzeugung, dass Umweltschutz, Energieeffizienz und Arbeitsschutz wesentliche Säulen zur dauerhaften Bestandserhaltung und Entwicklungsfähigkeit unseres Unternehmens darstellen. Sie sind daher in unseren Unternehmensablaufen verankert. Wir sind fest davon überzeugt, dass motivierte und zufriedene Mitarbeiter den Schlüssel zum Unternehmenserfolg darstellen. Die Einhaltung unserer in den Unternehmensleitlinien festgelegten Werte wie Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein stellen wir durch optimale und regelmäßige Qualifizierung unserer Mitarbeiter sicher. Saarstahl ist ein Unternehmen mit Tradition, das sich seiner Geschichte bewusst ist und seinen Blick stets nach vorne richtet.


Manufacturer / Producer - Metallurgy & Metalworking

Company details

Year incorporated
n/a
Headcount
n/a
Turnover
n/a

Address

Main
66333, Germany, Völklingen, Bismarckstraße 57-59

Send message

Company contacts

Fax
  • +49-68 98 10-40 01
Phone
  • +49-68 98 10-0
Website
Last activity
2/3/2016